gruenkohl-tabletten-grundstoff5.jpg

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, insbesondere Lieferungen und sonstigen Leistungen zwischen der Bioactive Food GmbH und dem Privatkunden unserer Endprodukte.

2. Lieferungen

Lieferungen erfolgen, sofern nicht anders vereinbart, frei Haus gegen Berechnung der anfallenden Versandkosten. Die Ware wird standardmäßig auf dem Postweg (Deutsche Post / DHL) versandt.

3. Rückgaberecht für Privatkunden unserer Endprodukte

Siehe Widerrufsrecht.

4. Mängel

Offensichtliche Mängel sind durch den Käufer unverzüglich schriftlich und mit detaillierter Mängelliste anzuzeigen. Bei berechtigter Rüge wird für die reklamierte Menge eine Ersatzlieferung vorgenommen oder wahlweise eine entsprechende Gutschrift an den Kunden ausgestellt. Für die Ersatzlieferung wird mindestens eine der ursprünglich angesetzten Lieferzeit entsprechende Frist benötigt. Für Ware die neu produziert werden muss, wird eine entsprechend längere Lieferzeit benötigt.

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung der offenen Rechnung(en) seitens des Käufers Eigentum der Bioactive Food GmbH.

6. Zahlung

Soweit nicht anders schriftlich vereinbart, beträgt das Zahlungsziel 5 Tage netto nach Rechnungsdatum. Skontoabzüge oder andere Rechnungsbetrag mindernde Abzüge sind nicht zulässig, sollten diese nicht vor Auftragserteilung vereinbart und schriftlich durch uns bestätigt worden sein.

7. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Kiel. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Dies gilt für alle Geschäftsbedingungen und Rechtsbeziehungen zwischen uns und unserem Vertragspartner.